Das Team der Liste neu

Wir gehen mit den maximal möglichen 38 Kandidatinnen und Kandidaten in die Wahl am 27. Februar 2022. Dabei setzen wir auf eine bunte Mischung aus erfahrenen Menschen und frischen Köpfen. Hier unsere Kandidat*innen in absteigender Reihenfolge:

MMag. Lukas Schmied

MMag. Lukas Schmied

Unternehmer
„Wattens steht vor einer Weichenstellung. Ich möchte die richtige Richtung mit den Menschen in Wattens einschlagen und den Ort in eine lebenswerte Zukunft führen.“
Mag. Martin Krämer

Mag. Martin Krämer

Jurist, Personalbereichsleiter Landeskrankenhaus Innsbruck

„Ich möchte den Wirtschaftsstandort Wattens stärken und das Ortszentrum gemeinsam mit den Kaufleuten entwickeln. Die Marktgemeinde soll ein attraktiver Arbeitgeber und Dienstleister für die BürgerInnen sein.“

Maria Gahr-Vohradsky

Maria Gahr-Vohradsky

Sekretärin

„Ich sehe Veränderungsbedarf und möchte darüber nicht nur jammern, sondern aktiv werden. Mit ehrlicher Kommunikation und hoher Transparenz will ich Entscheidungen für die Mehrheit der Bevölkerung bewirken.“

Alexander Erler

Alexander Erler

Kulturarbeiter

„Wir brauchen das Wissen der Vielen. Wir brauchen eine Politik, die zuhört und verbindet. Wir brauchen ein Gemeinwesen, wo Mensch und Natur in der Mitte sind.“

Sonja Fender

Sonja Fender

Unternehmerin

„Ich möchte mitgestalten mit frischen Ideen und neuen Herangehensweisen. Ich bin von den verschiedenen Persönlichkeiten in dieser Gruppe begeistert und freue mich auf die kommende, aufregende Zeit.“

Greta Gufler

Greta Gufler

Studentin Management und Recht

„Aktiv mitzudenken und mitzuwirken ist ein entscheidender Punkt, um Veränderung herbeiführen zu können. Ich freue mich, dabei zu sein.“

DI Christoph Müller

DI Christoph Müller

Berufsschullehrer für Zimmerer

„Mir ist das Mitgestalten wichtig. Die Professionalität und das Engagement eines jeden Einzelnen als auch die individuellen Persönlichkeiten machen Zusammenarbeit äußerst effektiv und wertvoll.“

Martin Vogl

Martin Vogl

Verkäufer

„Politik muss bunter und neu gedacht werden. Es braucht neue Herangehensweisen, damit das Alte noch besser wird. Unsere Gemeinde verdient es, zeitgemäß zu sein, und dafür setze ich mich ein.“

Manfred Meyer, MSc

Manfred Meyer, MSc

Angestellter der Diözese Innsbruck

„Auf Wattens kommen in den nächsten Jahren einige Herausforderungen zu, die ich gerne mitgestalten möchte. Weil mir der Ort und seine Menschen sehr am Herzen liegen.“

Monika Heinzle

Monika Heinzle

Sachbearbeiterin in der Diözese Innsbruck

„Ich möchte das Gemeindeleben mitgestalten. Es geht mir um Vielfalt, Transparenz und einen achtsamen Umgang mit Menschen. Die unterschiedlichen Zugänge in der Gruppe sehe ich als gute Basis.“

Lydia Steiner

Lydia Steiner

Gemeindeangestellte im Ruhestand

„Mir liegt der Umgang mit der Natur und unseren Lebensgrundlagen am Herzen. Ich möchte mit den Menschen ein nachhaltiges Bewusstsein teilen und Lust auf mehr machen. Weil alle was tun können und alles zählt.“

Reinhard Sachsenmaier

Reinhard Sachsenmaier

Berufsschullehrer für Handel und Büro

„Wattens hat mehr als Fussball und Industrie Firmen zu bieten. Das Expertenwissen in unserer Liste wird für die Zukunft entscheidend sein. Mir persönlich liegen die sozialen Bedürfnisse der BürgerInnen am Herzen.“

Mag. Hanno Bilek, MA

Mag. Hanno Bilek, MA

Business Intelligence Specialist & Geograph

„Transparenz wirkt vertrauensbildend. Bürgerbeteiligung führt zu mehr Lebensqualität. Gemeinsam finden wir nachhaltige Lösungen für unser soziales Leben, ökonomisches Wirken und unseren ökologischen Fußabdruck.“

Dr. Valentina Daxl

Dr. Valentina Daxl

Ärztin
Mag. Christoph Zingerle

Mag. Christoph Zingerle

Meteorologe

„Der Erhalt unserer Umwelt ist Grundvoraussetzung für eine lebenswerte und florierende Gemeinde der Zukunft. Ausgewogene Entscheidungen basieren auf Wissen, Fakten und sachlichen Diskussionen.“

Michael Stanger

Michael Stanger

Kristallschleiftechniker

„Gemeinsam bewirken wir Großartiges.“

Ing. Christian Fohrmann

Ing. Christian Fohrmann

Unternehmer und Experte für Digitalisierung

„Die Welt verändert sich und alte Systeme finden oft keine Antwort mehr für die Herausforderungen der Zukunft. Es braucht mehr Pioniergeist und in der Politik den Mut, neue Wege zu gehen.“

Stefanie Aumayr, MSc

Stefanie Aumayr, MSc

Gewässerökologin
Patrick Mößner

Patrick Mößner

Angestellter
Christina Vogl

Christina Vogl

Tagesmutter
Christa Bader

Christa Bader

Pensionistin
Ulrike Pfeifer

Ulrike Pfeifer

Volksschullehrerin
Carina Rofner, PhD

Carina Rofner, PhD

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

„Eine Gemeinschaft benötigt neben Vertrauen und Respekt das Wissen und die Fähigkeiten Vieler. Ich möchte die kommenden Herausforderungen mitanpacken und unsere Gemeinde lebenswerter gestalten.“

Mag. Günther Heinzle, MSc

Mag. Günther Heinzle, MSc

Angestellter
DI Reinhard Egger

DI Reinhard Egger

Technischer Angestellter
Ing. Ulrike Schreiner

Ing. Ulrike Schreiner

Labortechnikerin
Daniela Kittinger

Daniela Kittinger

Sekretärin
Sieghart Bader

Sieghart Bader

Pensionist
Petra Witting

Petra Witting

Sozialarbeiterin
Bernadette Räber

Bernadette Räber

Lehrerin
Daniel Kolb

Daniel Kolb

Lagerist
Mag. Andrea Horky

Mag. Andrea Horky

BMHS-Lehrerin
Gregor Fender

Gregor Fender

Unternehmer
MMag. Martina Fuchs

MMag. Martina Fuchs

Lehrerin
Anton Regar (†)

Anton Regar (†)

DI Günter Schwarz

DI Günter Schwarz

Bauingenieur
Michael Lasser, BA

Michael Lasser, BA

Produktmanager
Walter Pfeifer

Walter Pfeifer

Unternehmer

„Ich setze mich ein für eine bunte und vielfältige politische Landschaft. Absolute Mehrheiten derselben Gruppe über längere Zeit zeugen nicht von einer reifen, entwickelten Demokratie.“